Highlights und Themen
zum Tanzjahr 2016


 

 

 

 

 

Tanzjahr Deutschland 2016 – ein Jahr lang präsentieren wir auf dieser Seite die ganze Vielfalt und Kraft der Tanzszene – ob zeitgenössisch oder klassisch, ob HipHop oder Volkstanz. Wir führen Sie zu den aktuellen Ballettpremieren, zu Tanzfestivals und Tanzevents – bis hin zu Initiativen von Tanz in Schulen. Lesen Sie auf diesen Seiten mehr zu den Themen des Tanzes, finden Sie aktuelle Veranstaltungen und tauchen Sie ein in die Tanzszene Deutschland.

Das Tanzjahr 2016 ist eine Kampagne der Tanzszene – initiiert durch die Tanzplattform Deutschland (Frankfurt am Main 02.-06.03.), den Tanzkongress (Hannover 16.-19.06.) und die internationale tanzmesse nrw  (Düsseldorf 31.08.-03.09.) sowie den Dachverband Tanz Deutschland. Gemeinsam wollen wir Tanz als künstlerisches und kulturelles Ereignis in allen Bereichen der Gesellschaft sichtbar machen, die Vielfalt des Tanzes und die enormen gesellschaftlichen und interkulturellen Potentiale für Bildung, Kreativität, Gesundheit und Integration hervorheben.

  • internationale tanzmesse nrw

    Die nächste internationale tanzmesse nrw findet vom 31. August bis 3. September 2016 statt. Die internationale tanzmesse nrw beherbergt das größte internationale professionelle Branchentreffen, das sich ausschließlich dem zeitgenössischen Tanz widmet. Die Veranstaltung findet alle zwei Jahre Ende August in Düsseldorf statt. Weiterlesen...

  • Sound – Traces – Moves: Klangspuren in Bewegung

    Symposium 2016 der Gesellschaft für Tanzforschung | Freitag 18. bis 20. November 2016 am Orff-Institut der Universität Mozarteum/Salzburg

    Im Mittelpunkt dieses Symposions steht die Performativität von Klängen im Kontext von choreographierten oder improvisierten, d.h. künstlerisch gestalteten Bewegungen. ANMELDUNG JETZT unter www.gtf-tanzforschung.de

  • Transformance CityXChange

    24. September – 15. Oktober 2016 | Nürnberg, Regensburg, Passau und München

    Eine Transformation vom Ursprungswerk zur Neu-Interpretation: Das Tanzjahr 2016 bewegt die bayerische Tanzszene: Erstmals kooperieren vier Städte miteinander: 17 Choreographinnen arbeiten projekt- und städteübergreifend an künstlerischen Transformationen. Alle ersten Infos jetzt online unter: www.accesstodance.de

  • THINK BIG! #5

    Das 5. Internationale Tanz - und Performancefestival für junges Publikum THINK BIG! in München lädt Kinder und Jugendliche sowie Eltern und Lehrer vom 18. bis 25. Oktober 2016 ein, professionellen Bühnentanz als lustvolle Bereicherung des Alltags zu erleben. Mehr unter www.thinkbigfestival.de

  • Botschafter des Tanzes

    Zahlreiche Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Kultur unterstützen das Tanzjahr mit ihren Botschaften und Statements, darunter Senta Berger (Schauspielerin), Die Orsons (Hip-Hop-Gruppe), Herbert Grönemeyer (Sänger), Andreas Haffner (Vorstand Personal und Sozialwesen der Porsche AG), Sandra Hüller (Schauspielerin), Dr. Norbert Lammert (Präsident des Deutschen Bundestages), Dr. Irène Lejeune (Unternehmerin), Dr. Kurt Liedtke (Vorsitzender Kuratorium Robert-Bosch-Stiftung), Prof. Dr. jur. Oliver Scheytt (Präsident der Kulturpolitischen Gesellschaft). Wir werden sie im Laufe des Jahres hier präsentieren!

  • Die Orsons "Wie Tanz mich bewegt..."

    Die Orsons als Botschafter des Tanzes - Tanzjahr 2016

    Kaas, Bartek, Maeckes und Tua - Die Orsons - im Interview mit Michael Freundt (Dachverband Tanz Deutschland)

  • Gerlinde und Dr. Kurt Liedtke "Wie Tanz uns bewegt..."

    Schauen Sie sich hier die Botschaft zum Tanzjahr 2016 von Gerlinde und Dr. Kurt Liedtke, Gründer der Tanja Liedtke Stiftung, an!

    Mehr zur Tanja Liedtke Stiftung unter: www.tanja-liedtke-stiftung.org

  • Sandra Hüller "Wie Tanz mich bewegt..."

    Schauen Sie sich hier die Botschaft zum Tanzjahr 2016 an!

  • 16 international designers created posters for the Tanzjahr 2016

    Daniel Arab, Anıl Aykan Barnbrook, Bärbel Bold, Vito Bica, Alexander Branczyk, Lea Brousse, Lev Chestakov, Alexander Egger, Lars Harmsen, Timothy Helmer, Fons Hickmann, Mario Lombardo, Ariane Spanier, Andrea Tinnes, Niklaus Troxler & Li Xu created posters based on the design concept, which Brousse & Ruddigkeit build for the German Danceyear 2o16. Concept by www.brousseruddigkeit.com

  • SNIPES BATTLE OF THE YEAR 2016

    29.10.2016 | Grugahalle, ESSEN

    The Battle Of The Year is a platform for B-Boys and Hip Hop culture. Every year BOTY tries to feature the best and most innovative B-Boy crews from all over the world. Mehr Infos unter: www.battleoftheyear.de

  • TANZKONGRESS 2016

    Der Tanzkongress 2016, eine Veranstaltung der Kulturstiftung des Bundes, findet vom 16. bis 19. Juni 2016 in der niedersächsischen Landeshauptstadt Hannover statt. In seiner mittlerweile 4. Ausgabe zeigen und diskutieren Künstler*innen, Wissenschaftler*innen, Politiker*innen, Pädagog*innen, Produzent*innen, Journalist*innen, Studierende und Vertreter*innen angrenzender Kunst- und Wissensbereiche die aktuellen Tendenzen des Tanzes. Weiterlesen...

  • Tanzplattform Deutschland 2016

    Nach fünf Festivaltagen und -nächten mit 180 teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern ging am 06. März 2016 die zwölfte Tanzplattform Deutschland – veranstaltet vom Künstlerhaus Mousonturm – mit einem Besucherrekord von insgesamt 10.562 Besucherinnen und Besuchern zu Ende. Lesen Sie die Pressemitteilung vom 07.03.2016 hier.

  • Kulturstaatsministerin Monika Grütters übernimmt Schirmherrschaft

    „Das Tanzjahr Deutschland ist eine von vielen Partnern im Tanzbereich getragene konzertierte Aktion, für die ich gern die Schirmherrschaft übernommen habe. Für die Kommunikation der vielfältigen kulturellen und integrativen Wirkungen des Tanzes in der Gesellschaft wünsche ich der Initiative viel Erfolg“, so Kulturstaatsministerin Monika Grütters.

Projekte und Veranstaltungen im TANZJAHR 2016

Wir laden Sie dazu ein, das Motto DANCE NOW! Tanzjahr Deutschland 2016 zu nutzen, um eigene Ideen, Projekte und Veranstaltungen im TANZJAHR 2016 zu kommunizieren und mit möglichst vielen anderen Initiativen und Aktivitäten einen kreativen Austausch zu erzeugen. Wir freuen uns über zahlreiche Veranstaltungseintragungen für das Tanzjahr Deutschland 2016!

Veranstaltungskalender

Hier finden Sie einen umfassenden Überblick über Tanz-Events in ganz Deutschland zu bekommen oder Ihre Daten in den Kalender einzupflegen.

Premierenkalender

Durch eine Kooperation mit tanznetz.de haben wir einen aktuellen Premierenkalender für Sie!

Das Tanzjahr-Coding: eine Aufforderung zum Tanz

Alle, die sich dem Tanzjahr Deutschland 2016 verbunden fühlen, die sich mit der Tanzszene vernetzen und auf ihre eigenen Projekte aufmerksam machen wollen, können das Tanzjahr – Design – oder besser Coding – benutzen. Das offene Design von Brousse & Ruddigkeit Berlin ist eine freies Grafiksystem, beliebig den eigenen Ideen anzupassen und selbst weiterzuentwickeln.

Hier finden Sie alle Informationen zum
Tanzjahr2016-Design zum Download

 

 


Schreiben Sie uns !


Wir freuen uns über Ihr Feedback, Ihre Vorschläge und auch wenn Sie nur Hallo sagen möchten.
Sie können uns dazu eine E-Mail schicken, oder einfach untenstehendes Formular benutzen.

e-mail: tanzjahr2016@dachverband-tanz.de

Kontaktformular

Kontakt
captcha